CNC Drehen
Modernste Technik als Garantie für effiziente Fertigung und anspruchsvolle Drehteile.
Pager item text 01
Edelstahlverarbeitung
Unser Know How in der Edelstahlverarbeitung basiert auf über 25 Jahre Erfahrung. Rationelle Fertigungsprozesse optimieren den Workflow.
Pager item text 02
Plasmaschneiden
Qualitativ hochwertige Schneidergebnisse bei günstigem Kosten-Nutzen-Verhältnis.
Plasmaschneiden
Laserschneiden
Blechbearbeitung mit höchster Präzision und Flexibilität.
laserschneiden
Schweißroboter
Serienbearbeitung mit höchster Präzision und Wiederholgenauigkeit
Schweißroboter
Stahlbauarbeiten
Klassischer Stahlbau oder Anfertigung von Sonderkonstruktionen in diesem Bereich - wir nehmen die Herausforderung an.
stadtgalerie
Treppen & Treppengeländer
Treppen und -geländer für innen wie außen - Design, Funktionalität und Sicherheit sind unser Anspruch.
treppen & treppengeländer
Carports & Vordächer
Nicht nur Schutz vor Witterung, sondern individuelle Schmuckstücke im Eingangsbereich Ihres Grundstücks - so stellen sich die Carports und Überdachungen aus unserer Fertigung dar.
carports
Tore & Balkongeländer
Auch hier sind vielfältige Ausführungen möglich, ob in Stahl, Edelstahl, verzinkt oder lackiert.
tore
CNC - Fräsen
Das ideale Verfahren zur Herstellung neuentwickelter Prototypen, hochwertiger Einzelteile aber auch Serien für Industrie und Maschinenbau.
CNC - Fräsen
Kunstprojekte
Künstlerische Entwürfe - Qualitativ hochwertig umgesetzt.
Kunstprojekte

Über uns

Die Schlosserei Jung wurde 1966 von Karl-Heinz Jung als Einmannbetrieb gegründet. Nach dessen frühem Tod lag die Verantwortung für den noch in der Aufbauphase befindlichen Betrieb in den Händen von Ehefrau Rita Jung.

Ab 1987 trat Sohn Werner Jung in die Fußstapfen seines Vaters und übernahm, nachdem er die Meisterprüfung abgelegt hatte, schrittweise die Leitung des Betriebes. Die Auftragszahl stieg kontinuierlich, sodass mehr Personal eingestellt wurde und über eine Verlagerung der Werkstatt in größere Räumlichkeiten nachgedacht werden musste.

1989 erfolgte dann der Umzug in das neue Betriebsgebäude - dem jetzigen Firmensitz - in der Schutzbarstraße 1 in Schwanfeld, wo man dem wachsenden Auftragsvolumen und der Ausweitung des Angebots gerecht werden kann.

Im Laufe der Jahre hat sich das Angebot des Betriebes stark gewandelt und vergrößert und die Schlosserei Jung entwickelte sich – durch kontinuierliche Anschaffung neuester Technik und Beschäftigung qualifizierter Mitarbeiter – zum Spezialisten in der Edelstahl- und Metallverarbeitung.

Mittlerweile besteht der ursprüngliche Einmannbetrieb aus über 25 Mitarbeitern und ist weit über die Grenzen der Landkreise Schweinfurt und Würzburg als kompetenter und leistungsstarker Partner anerkannt.